Bauführung Holzbau


Die Fachrichtung Bauführung mit Vertiefungsrichtung Holzbau ist ein Bildungsgang der höheren Fachschulstufe. Sie stützt sich auf den Rahmenlehrplan Technik (RLPT) ab und erfüllt die Mindestverordnung (MiVo-HF).

Der dipl. Techniker HF Bauführung Holzbau (dipl. Bauführer SBA) ist «Generalist für den modernen Holzbau». Er ist Konstrukteur sowie Betriebsleiter der modernen Holzbauunternehmung.

In seiner Verantwortung liegen Angebot, Arbeitsvorbereitung und Ausführungsplanung sowie Realisierung und Abrechnung von gesamten Bauprojekten. Dazu betreibt er aktiv Kundenwerbung und vertritt die Unternehmung in der Öffentlichkeit und

•   sorgt für korrekte technische Ausführungsunterlagen
•   plant die termin- und ressourcengerechte Projektrealisierung
•   organisiert und überwacht die Bauausführung
•   setzt die Sicherheitsbestimmungen und ihre Massnahmen durch
•   ist für eine hohe Ausführungsqualität verantwortlich
•   leitet das Betriebs- und Administrativpersonal
•   sorgt für eine reibungslose Abwicklung von gesamtheitlichen Aufträgen